DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT

13. Juli 2021 // Berlin + online

ZUM ONLINEKONGRESS

DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT

Am 13. Juli 2021 präsentierten über 60 Speaker auf drei Bühnen ihre Learnings, Best Cases und diskutierten die wichtigsten Trends im Sportbusiness und Entertainment. In 11 spannenden Fachforen erhielten die Teilnehmer:innen Insights zu greifbaren und übertragbaren Praxis-Cases. Inhaltlich drehte sich alles um die neuen „Gamechanger“ im Sportbusiness. Wer waren die digitalen Aufsteiger der Branche? Wie sieht die Zukunft der Audio-Trends aus? Welche Strategie verfolgen Marken wie Viessmann, Rose Bikes und Veltins im Sportumfeld? 

Der jährliche Branchentreff im Steigenberger am Kanzleramt in Berlin richtet sich an Unternehmen, Vereine, Verbände, Medien und Agenturen. Diskutiert werden jährlich die aktuellsten und wichtigsten Entwicklungen der digitalen Sport- und Medienbranche.

Am 13. Juli 2021 fand Digital Sports & Entertainment als Hybrid-Kongress - in Berlin und via Live-Stream - statt. 
Die Vorträge wurden aufgezeichnet und stehen allen Teilnehmern auch im Nachhinein zur Verfügung.

 

VIDEOHIGHLIGHTS 2021

IMPRESSIONEN 2021

Mehr
Mehr
Mehr

Business Zone

In der Business Zone finden Sie Know-how der Kongresspartner. In verschiedenen Artikeln präsentieren die Kongresspartner ihr Know-how in Best Cases, Interviews und Expertviews. Lernen Sie die Partner über die Inhalte besser kennen!

Lädt...
News
teaser_totalfansports

Digitalisierung im Amateursport

Die im Oktober 2020 gegründete Total Fansports GmbH macht Amateur- und Breitensportvereine fit für die Zukunft. Dazu optimiert das Startup die Touchpoints der Vereine mit ihren Anhängern, was auch Amateurclubs attraktiv für Sponsoren macht. Mit welchen Lösungen wird die Digitalisierung des Amateursports vorangetrieben? Gregor Demmer gab im Expertview Antworten und Einblicke.

29.10.2021

News
teaser_myfs

My Football Space: Blockchain zum Anfassen

My Football Space bringt Vereine, Verbände, SportlerInnen und Fans durch neue blockchainbasierte Angebote wieder näher zusammen. Wie macht die My Football Space NFT-basierte Produkte für Fans anfassbar und wie können Vereine von der Technologie profitieren? Gründer und Geschäftsführer Alexander Schlicher erläutert auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT 2021 Visionen und Umsetzungsbeispiele der blockchainbasierten Angebote von My Football Space

10.08.2021

News
teaser_nielsen
USER

Re-Live: So gelingt erfolgreiches Fan-Development

Der Wettbewerb um die Aufmerksamkeit von Zielgruppen und die Anzahl an Werbebotschaften haben sich enorm gesteigert. Diese gegenwärtige Entwicklung ist eine Herausforderung für die Rechtehalter, um die Zielgruppen langfristig zu mobilisieren. Sie müssen die Verhaltensweisen und Interessen der Fans kennen, um das Angebot dementsprechend auszugestalten. Dr. Jan Dreisbach (Senior Consultant bei Nielsen Sports) gibt Einblicke in die strategischen Ansätze für erfolgreiches Fan-Development beim Forum "Gamechanger 2022" auf dem Kongress DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT in Berlin. 

21.07.2021

News
bild_del
PARTNER

Re-Live: "Eiskalt auf den Punkt": der DEL Podcast - powered by SPORT1

Mit dem DEL-Podcast „Eiskalt auf den Punkt“ werden wöchentlich relevante Themen aus der PENNY DEL und zu den Clubs besprochen. Was bewegte die Liga dazu, solch ein Format zu konzipieren? Welche Entwicklung und Mehrwerte konnten beobachtet werden? Diese und weitere Fragen beantwortet Konstantin Krüger (Leiter Kommunikation der PENNY DEL) auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT 2021 in Berlin.

21.07.2021

News
teaser_vfb
PARTNER

Re-Live: VfB Trickkiste App - So gewinnt man digital Kids als Fans

In Zusammenarbeit mit der SKILLCADEMY360 GmbH startete der VfB Stuttgart mit einer Fußball-Trainingsapp. Die App ermöglicht es Kids, über Tutorials und Challenges mit den Fußballstars des VfB zu trainieren. Wie werden so Kids zu hochwertigen digitalen Leads? Wie genau wirkt die App und unterstützt das digitale (Kids)-Marketing eines Clubs? Diese und viele weitere Fragen beantworten Julian Fauser (Geschäftsführer von SKILLCADEMY360) und Jens Bräunig (Direktor B2C beim VfB Stuttgart) auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT 2021 in Berlin. 

21.07.2021

News
teaser_IFAA

IFAA Fitness Online - powered by Polar

Das zweistündige, kostenlose Live-Event IFAA FUN WORKOUT von IFAA und Hauptsponsor Polar motivierte über 13.000 Besucher zu Fitness vor dem Screen. Für das ambitionierte und spaßige Crossover-Bühnen-Format wurden via Facebook vier verschiedene Workouts nahtlos interaktiv gestreamt. Ging das Konzept auf? Wie wurde Polar integriert? Die Strategie erläutern Anja Wolf (B2B-Direktorin DACH bei Polar) und Max Barth (Marketing & Kommunikationsleiter bei IFAA) auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT-Kongress in Berlin.

21.07.2021

News
teaser_dsv
PARTNER

Re-Live: DSV - eine digitale Neuausrichtung

Der DSV wurde durch die Veränderung der Plattformstruktur zum digitalen Aufsteiger und ist mittlerweile stark digital ausgerichtet. Die Differenzierung digitaler Formate bringen den Usern einen absoluten Mehrwert. Die digitale Weiterentwicklung wurde mit viel Know-how eingeletet. In Kooperation mit LOBECO ist eine umfassende Digitalstrategie entstanden, die Lorenz Beringer (Geschäftsführer bei LOBECO) und Stefan Schwarzbach (Geschäftsführer des DSV Marketing) auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT 2021 vorstellen und stetig weiterentwickeln.

21.07.2021

News
teaser_fancommerce

Entwicklungen im FanCommerce

Der eCommerce geht als einer der Gewinner aus der Corona-Krise hervor. Daneben haben sich vor allem die Unterkategorien Mobile- und Social-Commerce etabliert. Lösen sie langfristig den klassischen eCommerce ab? Welcher Mix ist am vielversprechendsten? Wie hat sich der Mix seit der Krise geändert? Die Entwicklungen im Bereich FanCommerce erläutern Anna Schömer (Online Marketing Managerin beim FC Bayern München), Paul Lehmann (Leiter CRM & Online Marketing beim 1. FC Union Berlin) und Philipp Bensmann (Head of Social & Brand Media bei E.M.P.) auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT 2021 in Berlin.

21.07.2021

News
teaser_fanq

Fans, Clubs, Sponsoren & Medien - Ein digitales Angebot 3.0

Für Fans haben Emotion, Interaktion & Kommunikation eine besondere Bedeutung. Aus diesem Grund gehen die Voting-App FanQ und SID Marketing, die Tochter des Sport- Informations-Diensts (SID), gemeinsam neue Wege. Wie sehen die digitalen Angebote und Vermarktungsmöglichkeiten innerhalb der Kooperation aus? Mit welchen innovativen Formaten werden Mehrwerte für den Kunden geschaffen? Diese Fragen werden von Joachim Lammert (Gründer von FanQ) auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT 2021 beantwortet.

20.07.2021

News
teaser_hutter

Mittelbeschaffung mit Social Media

Erfahrungen, Beispiele und Kampagnenkonzepte für Spenden und andere Zuwendungen via Social Media. Hierbei ist es für Werbetreibende besonders von Bedeutung, die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe zu erhalten. Welche Social Media-Plattformen und Tools sind besonders geeignet, um die Nutzer zu erreichen und langfristig zu binden? Welche Möglichkeiten Social Media bietet, damit finanzielle Mittel generiert werden, erläutert Thomas Besmer (Head of Consulting bei Hutter Consult) auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT-Kongress in Berlin.

20.07.2021

News
teaser_sge

Der Adler hebt ab: Die Audiostrategie der Eintracht

Sportvereine sind heute gefordert, den speziellen Aufgaben im Bereich der Digitalisierung nachzukommen. Mit dem Radiosender EintrachtFM und dem Podcast "Eintracht vom Main" hat Eintracht Frankfurt seine Kommunikationsstrategie nachhaltig ausgebaut. Mit welcher Audio-Strategie der Klub die Zukunft angehen wird, erklärt Jan Martin Strasheim (Bereichsleiter Medien- und Kommunikation bei Eintracht Frankfurt) auf dem DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT-Kongress in Berlin.

20.07.2021

News

Audio Trends für das Sportbusiness

Clubhouse, Social-Audio und Paid Podcasts. Der Audio-Markt hat sich in den letzten Monaten rasend schnell weiterentwickelt. Alleine im Jahr 2019 entstanden über 300.000 neue Podcasts. Im Jahr 2020 waren es bereits fast 900.000. Auch das Sportbusiness hat die Audiowelt inzwischen für sich entdeckt. Beim Kongress Digital Sports & Entertainment präsentierten unter anderem Eintracht Frankfurt, die Penny DEL und der Deutsch-Olympische Sprortbund Praxis-Cases im Sportbusiness. Dabei lassen sich im Wesentlichen vier zentrale Audio-Trends für das Sportbusiness erkennen. 

16.07.2021

News
teaser_nielsen

Die Stärke von Partnerschaften in Sport und Entertainment

Seit über einem Jahr hat die Covid-19-Pandemie das öffentliche Leben fest im Griff. Massiv betroffen von diesen Entwicklungen ist auch die Sport- und die Entertainment-Branche. Eine Branche, die in großen Teilen von Vor-Ort-Zuschauern lebt – sowohl atmosphärisch als auch wirtschaftlich – und pandemiebedingt wenn überhaupt nur noch medial konsumierbar ist, ringt gegenwärtig nach alternativen Handlungsoptionen, um unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zu überleben. Damit fungiert die Pandemie in Teilen als Katalysator für notwendige Wandels- und Modernisierungsprozesse, beispielsweise hin zu mehr Digitalisierung und neuen Partnerschaftsformen.

21.06.2021

News
teaser_neusta

team neusta entwickelt neues digitales Fan-Erlebnis beim SC Freiburg

Fans, Mitglieder und Partner können ab sofort die neue Online-Welt des SC Freiburg entdecken. Die neue Website und App schaffen ein optimales Nutzererlebnis: Features wie ein automatisierter Liveticker inklusive Pushnachrichten, das vereinseigene Fanradio und das Live-Streaming von Spielen sorgen auch unterwegs für Stadionfeeling. 

26.05.2021

News
teaser_esports

Neue Trends und Entwicklungen im eSport-Business

Das eSport-Business entwickelt sich stetig weiter und generiert 2021 eine enorm hohe Reichweite im Entertainment-Sektor. In Kooperation mit MYI Entertainment veröffentlichen wir alle zwei Wochen einen eSport-Business-Newsletter. In diesem eSports-Business-Guide-Special finden Sie die Inhalte des Newsletters nochmals zum Abruf.

26.05.2021

News
teaser_estudios

Entwicklungstendenzen des eSports in der Pädagogik

Ist Esports eine Profession? Ein Berufsfeld? Eine Kompetenz? Wenn ja, was macht diese Kompetenz aus und wie gibt man sie am besten weiter? Inzwischen existieren verschiedene Modelle, Module, Kurse, sowie Coachings und  die meisten davon kommen aus der Richtung des Esports, nicht aus der Pädagogik. Matthias Zander, Digitalpädagoge und Mitglied der Geschäftsleitung von eStudios steht dieser Entwicklungin in einem Kommentar skeptisch gegenüber.

07.05.2021

News
teaser_sporthilfe

Das Mentorenprogramm der Stiftung Deutsche Sporthilfe

Im Mentorenprogramm der Stiftung Deutsche Sporthilfe und der Werte-Stiftung werden Sporthilfe-geförderte Spitzensportler:innen mit Führungskräften aus der Wirtschaft vernetzt, die dann über mehrere Jahre als Begleiter:innen, Sparringspartner:innen und „Türöffner“ für die Athlet:innen fungieren.

30.04.2021

News
teaser_livedab

LIVEDAB Stream: Mehr Engagement bei Sportveranstaltungen und (virtuellen-) Events

Mit dem LIVEDAB Stream können Fotos auf einem beliebigen Medium als interaktive Bildergallery dargestellt werden. Die Anzahl der Fotos, das Design und die Anzahl der Kacheln kann individuell eingestellt werden. Die Einbindung erfolgt mit wenigen Klicks per Javascript Code und ist auch für Laien einfach umzusetzen.

22.04.2021

News

«Live-Besucher werden wir nicht alle zurück bekommen»

Hans-Willy Brockes, Geschäftsführer des ESB Netzwerkes und Veranstalter des Schweizer Markenkongresses formuliert eine neue Landkarte der Interessen und wie es in der Live Kommunikation weiter geht. Ziel sei es eine Umgebung zu schaffen, die es möglichst vielen Markenentscheidern erlaubt, nach Zürich zu kommen.

14.04.2021

News
teaser_nielsen

Klima-Index für das Sportbusiness

Die Entwicklung im Media-Bereich wirkt sich positiv auf das Sportbusiness aus, dennoch leidet die Branche in Deutschland weiter massiv unter der Pandemie. Dieses Ergebnis belegt die in Kooperation mit dem Forschungs- und Beratungsunternehmen Nielsen Sports aufgelegte zweite Ausgabe des „SPOBIS Klima-Index“. Dieser ermittelt halbjährlich ein aktuelles, marktbasiertes Stimmungsbild der Branche und analysiert das Geschäfts- und Konsumklima im deutschen Sportbusiness sowie die Erlösentwicklung in zentralen Bereichen des Sports.

01.04.2021

Jetzt Newsletter abonnieren.

Relevante Updates, Specials und Hintergründe. Nie mehr verpassen.

Ihr Ansprechpartner für das DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT

Bei Fragen zum DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT wenden Sie sich gerne an uns:

ESB Marketing Netzwerk
Hendrik Ungelenk
Projektleiter Kongresse
ungelenk@esb-online.com

Tel: +41 71 223 78 82
Tel. direkt: +41 71 226 42 32

esb-Hendrik-Ungelenk